Pit Pat Ergebnisse 2013 - MGV Seefeld Kadolz

MGV Seefeld Kadolz
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Pit Pat > Archiv

4.-5. August

Pit Pat ÖM Pernitz

15. und 16. Juni

Internationales PIT PAT Turnier Seefeld Kadolz

Unsere Teilnehmer aus Seefeld Kadolz konnten die Erwartungen leider nicht erfüllen,

zwei Teilnehmer verfehlten knapp (im Stechen) den Einzug ins 16 er Finale im Einzelbewerb.

Sieger in der Jugendwertung


Sieger in der Jugendwertung

  1. Tötzl Jonas

  2. Wollner Dominik

  3. Schichta Sabrina

 alle aus Seefeld Kadolz


Der Sieger in der Einzelwertung ging an einen der Favoriten aus Deutschland

1. Schmid Michael                Ofterdingen(D)

2. Hardegger Klaus              Buchs (CH)

3. Wroblewski Aleksander         Pernitz-Neusiedl  NÖ


Am Sonntag den 16. Juni wurde der Mannschaftsbewerb mit 16. Mannschaften ausgetragen.

Ein Telerfolg war der 4. Platz mit der Mannschaft.

1. Fehring 3 Stmk. (A)

2. Hardt (CH)

3. Pernitz 1  (A)

4. Seefeld Kadolz 1  (A)



19.-20. Juli
Pit Pat  24 Stunden Marathon Pernitz


Einige  Mitglieder haben am 24 Stunden Marathon in Pernitz teilgenommen.

6.- 7. Juli
Internationales Pit Pat Turnier Deutschland Nabern

Am Turnier haben 51 Pit-Pat begeisterte teilgenommen.

Das Turnier war sehrgut organisiert und die Teilnehmer wurdenvom Platz sehr herzlich aufgenommen, einzig das Samstag stattfindende gemeinsame Essen wurde durch den unzumutbaren Essen und das unmögliche Benehmen des Gastwirten getrübt

Auf sieben Tischen musste man die Tempostöße genau treffen, Tisch 10 und 16 wurden ungenaue Stöße sofort bestraft.

Unsere Teilnehmer haben nur knapp den Einzug ins 16 er Finale verpasst wie auch z.B. der Sieger aus Grenchen und Seefeld -Kadolz

Um so erfreulicher war, dass Yvonne Lakits sich gegen die starken Jugendlichen aus Steinlach (früher Ofterdingen) und Schwaikheim durchsetzen konnte und den 1. Platz belegte.


Mit 6.Punkten in einer sehr schwierigen Gruppe (2 Siege und 2 Unentschieden z.B. gegen den Sieger der Gesamtwertung
aller drei Turniere) hat sie den Einzug ins Finale nur um
einen Punkt verpasst.

Der Mannschaftsbewerb am Sonntag wurde mit 15 Teilnehmenden Teams  durchgeführt. In teilweise  sehr spannenden Begegnungen konnten wird verstärkt durch Jürgen Rupprecht den dritten Platz in der Mannschaftswertung erreichen. In der zweiten Runde konnten wir einen der Turnierfavoriten besiegen, der Einzug ins  Finale wurde nur im durch Schliern Köniz die den 1.Platz erreichten, verhindert



11.-12. Mai
Internationales PIT PAT Turnier Grenchen CH  

Nach einer langen Anreise sind wir gut in Grenchen angekommen und hatten ein sehr schöne Unterkunft.

Bei Unterschiedlichen Verhältnissen Regen Wind Sonne und Temperaturen die zwischen 12 und 20 Grad wechselten konnten wir trainieren.

Am Samstag war es zu Beginn mit 12 Grad sehr kühl, gegen Mittag erreichten die Temperaturen ca. 19 Grad. Insgesamt waren  45 Teilnehmern im Einzelbewerb am Star. Ab 15 Uhr wurde das 16 er Finale gestartet und nach der ersten Runde kam etwas Wind auf und es war dadurch sehr kühl. Yvonne Lakits spielte  gute Ergebnisse und erreichte den vierten Platz in der Jugendwertung, es war eine sehr enge Entscheidung .

Günther Lakits erreichte das 16er Finale und konnte den 13. Platz erreichen, in anbetracht, dass einige sehr gute
Spieler nicht ins 16er Finale kamen  ein erfreulicher Umstand.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü