Informationen Bahnengolf 2014 - MGV Seefeld Kadolz

MGV Seefeld Kadolz
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Bahnengolf > Archiv

19. September

Pokalturnier  BGSC Leobersdorf


Pokalturnier Leobersdorf  und ASKÖ Landesmeisterschaft Niederösterreich In der Mannschaftswertung
konnte der MGV Seefeld Kadolz den 3. Platz erreichen.
Qualich Igor erreichte den 4. Platz in der Senioren 1 Wertung.

21. September    

Oberliga 1. Runde Traiskirchen

  

Bei guter Witterung konnten 4. Runden  gespielt werden, einzig die starke Lärmbelästigung

sowohl am Samstag als auch am Sonntag durch die Baustelle (Bahngeleis) war es nicht

einfach die Konzentration aufrecht zu erhalten. Mit einer durchschnittlichen Mannschaftsleistung

konnten wir den .4. Platz in der Gesamtwertung erreichen.



16. -17.  August
Lilienpokal Berlin

Seefeld-Kadolzer Bahnengolfer holten Mannschaftssieg in Berlin!
Die Bahnengolfer von Seefeld-Kadolz spielten 5 Tage in Berlin und letztlich am Samstag,

den 16.08.2014 und Sonntag, den 17.08.2014 das erfolgreiche internationale

11. Lilienpokalturnier, welches auch als Ländervergleich Deutschland-Österreich

und "All Stars" (Mischung von langjährigen Spielern aus verschiedenen Nationen

wie Österreich, Deutschland, Tschechien, Slowakei) gewertet wurde.

Als Mannschaftssieger von 15 teilnehmenden Mannschaften ging die Mannschaft

aus Seefeld-Kadolz hervor, was bisher in Berlin noch niemals für einen fremden

Verein gelungen war (bisher gewann dies immer der Heimverein Berlin)!
Ausgezeichnetes Training und hervorragende Spielergebnisse über 7 Runden

brachte der Mannschaft aus Seefeld-Kadolz diesen großartigen Erfolg.
Auch die Einzelergebnisse für den Verein waren großartig und so konnten

nachfolgendeweitere Gewinne verbucht werden.

Schülerinnen                 1. PLATZ - SABRINA SCHICHTA - 297 Pkt.
Junioren                       5. PLATZ - ROMAN WARLITSCH - 192 Pkt.
Seniorinnen 2                4. PLATZ - DANIELA MANASKOVA - 198 Pkt.
Senioren 2                    3. PLATZ     GEORG JUNGMAYER - 169 Pkt.
                                  13.PLATZ     EMIL PROCHAZKA - 220 Pkt.
Senioren 1                     1. PLATZ    IGOR QUALICH - 157 Pkt.
                                    6. PLATZ   MICHAL PUTNOKY - 167 Pkt.
Damen                          6. PLATZ - IVANA AUXTOVA - 238 Pkt.
Herren                           3. PLATZ - MICHAL MANASKA - 157 Pkt.
                                   19.PLATZ-  PETER SCHICHTA - 205 Pkt.


Als Obmann des MGV SEEFELD-KADOLZ gratuliere ich zu diesen Erfolgen

herzlich und wünsche weiterhin GUT SCHLAG!


29. Juni

Wölbling Pokalturnier


An diesem Wochenende waren gleichzeitig weiter Turniere, die Senioren ÖM beginnt am Mittwoch, dies war vermutlich die Ursache für die geringe Teilnehmeranzahl.

Wie erwartet erzielte Sigmund Ernst das Tagesbestscore von " 89 " und gewann überlegen die Wertung Senioren 2.


MGV Seefeld-Kadolz war auch mit einem Telnehmer

vertreten, mit 92 Schlägen konnte Günther Lakits die

Senioren 1 Wertung für sich entscheiden.

Die Organisation des Turniers war ausgezeichnet

und hätte sich mehr Teilnehmer verdient.


15. Juni
2.  Runde Einzel- u- Mannschaft Landesmeisterschaft


Wir konnten in Krems leider keine Erfolge erzielen vermutlich da auch die Bundesmeisterschaft
auf Grund der großen Hitze an der Substanz gezerrt hat und einige Clubkollegen nicht teilnehmen konnten.


8.-9. Juni

Erfolg für Seefeld Kadolz bei der

32. ASKÖ Bundesmeisterschaft Bahnengolf

Die vom BGCR Telfs ausgezeichnet organisierte Bundesmeisterschaft  fand in angenehmer Atmosphäre statt.
Es waren 128 TeilnehmerInnen am Start, daher wurde der Bewerb, wegen des Zeitaufwandes auf 4 Runden verkürzt.
Seefeld - Kadolz war mit 11 Clubmitgliedern bei der Bundesmeisterschaft 2014 vertreten.


Die vom BGCR Telfs ausgezeichnet organisierte Bundesmeisterschaft  fand in angenehmer Atmosphäre statt.

Es waren 128 TeilnehmerInnen am Start, daher wurde der Bewerb, wegen des Zeitaufwandes auf 4 Runden verkürzt.

Seefeld - Kadolz war mit 11 Clubmitgliedern bei der Bundesmeisterschaft 2014 vertreten.


Für Seefeld - Kadolz konnte Yvonne Lakits mit großem

Vorsprung den 1. Platz erringen.


Schichta Sabrina aus Seefeld-Kadolz spielte ihr erstes Turnier,

noch dazu auf Filz, auf den für sie unbekannten Bahnen und

belegte den 4. Platz.


Mit der Herrenmannschaft belegten wir den 4. Platz.

Bei den Senioren konnten unsere Teilnehmer Platzierungen unter den besten zehn erreichen.


Bilder

18. Mai

1.  Runde Einzel- u- Mannschafts Landesmeisterschaft


An beiden Tagen waren die Temperaturen sehr kühl, der Bewerb wurde zeitweise durch Regen beeinträchtigt.
Igor Qualich konnte immerhin den 3. Platz im Zwischenergebnis bei den Senioren 1 erreichen.
Mit der Seniorenmannschaft belegen wir den 7. Platz in der Zwischenwertung, mit 5 Punkten Rückstand auf Platz drei.
In der Qualifikation für die Landesliga belegen wir nach der 1. LM Runde in Gänserndorf den 3. Platz.

An beiden Tagen waren die Temperaturen sehr kühl, der Bewerb wurde zeitweise durch Regen beeinträchtigt.

Igor Qualich konnte immerhin den 3. Platz im Zwischenergebnis bei den Senioren 1 erreichen.

Mit der Seniorenmannschaft belegen wir den 7. Platz in der Zwischenwertung, mit 5 Punkten Rückstand auf Platz drei.

In der Qualifikation für die Landesliga belegen wir nach der 1. LM Runde in Gänserndorf den 3. Platz.


27. April

4.  Runde Liga in Vösendorf  


Das Training am Samstag war durch ständigen Regen bis ca. 14 Uhr nahezu unmöglich, dem entsprechend waren die Ergebnisse am Bewerbstag (Temperaturunterschied von 12-15 Grad) nicht wie erwartet.

Wir erreichten mit der Mannschaft den vierten Platz in der Tageswertung sowie in der Gesamtwertung den 3. Platz.

Wodurch wir berechtigt sind der Qualifikation für die Landesliga teilzunehmen.

Besonders erfreulich ist, das Roman Warlitsch sowohl in der Tageswert in Vösendorf als auch in der Gesamtwertung bei der Jugend Platz 1 belegen konnte.

Bei den Senioren männlich konnten Putnoky Michal und Qualich Igor gemeinsam den 1. Platz in er Tageswertung erreichen.

Manaskova Daniela belegte ebenfalls Platz 3 in der Gesamtwertung bei den weiblichen Senioren 2

Qualich Igor belegte den 1. Platz und Lakits Günther Platz 3 in der Gesamtwertung bei den Senioren 1

     





13. April
3. Runde OL in Wölbling    

Die LIGA Rund war durch das Wetter stark beeinflusst, waren am Samstag die Temperaturen
noch angenehm, war es am Sonntag sehr kühl. Zu Beginn regnete es nur leicht nach ca. 1 Stunde
wurde der Regen immer stärker und das Turnier wurde unterbrochen (mehrer Vereine meinten viel zu spät)
Die Stimmung war sehr gereizt und sowie einige unnötige Unsportlichleiten heizten die Stimmung noch weiter an.
Schlussendlich konnten 3 Runden durchgeführt werden.
Unsere Mannschaft belegt nun nach 3. Runden den 3. Platz

6. April
Turnier Herzogenburg

Drei Mitglieder haben das Turnier in Herzogenburg als Vorbereitung für die Oberliga in Wölbling genützt.  
In der Kategorie Jugend konnte Warlitsch Roman den 3. Platz erreichen.
Ergebnissliste
Beim Bundesländercup war der MGV Seefeld Kadolz mit einem Jugendspieler vertreten.
Ergebnisliste Bundesländercup Jugend und Allgem.Klasse 2014
Der MGV Seefeld Kadolz freut sich Putnoky Michal  als neues Clubmitglied begrüßen zu können

Bundesländercup Jugend 2014

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü